Taiyaki makers

Taiyaki-Macher

Taiyaki ist ein japanischer Fischkuchen. Es ahmt die Form des Tai (japanische rote Seebrasse) nach, nach dem es benannt ist. Die häufigste Füllung ist rote Bohnenpaste, die aus gesüßten Azuki-Bohnen hergestellt wird. Andere übliche Füllungen können Pudding, Schokolade, Käse oder Süßkartoffeln sein. Einige Geschäfte verkaufen sogar Taiyaki mit Okonomiyaki, Gyoza-Füllung oder einer Wurst im Inneren.

Taiyaki wird mit normalem Pfannkuchen oder Waffelteig hergestellt. Der Teig wird für jede Seite in eine fischförmige Form gegossen. Die Füllung wird dann auf eine Seite gelegt und die Form wird geschlossen. Es wird dann auf beiden Seiten goldbraun gekocht.

Sie ähneln Imagawayaki, dicken runden Kuchen, die auch mit süßer Azuki-Bohnenpaste oder Pudding gefüllt sind.